DIE SCHREINEREI

SEIT 1855

Die Familie anlässlich der 150 Jahresfeier 2005

 

Wir wollen die Tradition leben lassen und als älteste Schreinerei Kaufbeurens weiterhin mit bester Schreinerarbeit unseren Beitrag zur lokalen Handwerksgeschichte leisten.

Gegründet wurde die Schreinerei ursprünglich im Jahr 1855 am Hafenmarkt. Etwa 100 Jahre später erfolgte der Umzug an den jetzigen Standort in der Christoph-Walch-Straße. Hier übernahm Bernd Mayer den Betrieb von seinem Vater und gab die Leitung 2005 an seinen Sohn Christian Mayer weiter, der den Traditionsbetrieb nun in sechster Generation führt.

Nach wie vor hat das Anliegen unserer Kunden für uns oberste Priorität. Wir finden für jeden Kundenwunsch die individuell optimale Lösung für den fachgerechten Innenausbau hin zu passgenauen Treppen und Möbeln bis zu Küchen nach Maß. Auch Restaurationen erledigen wir für unsere zahlreichen Privat- und Firmenkunden gekonnt.

Weiterhin arbeiten wir sehr eng mit zahlreichen Spezialisten wie Elektriker, Polsterer, Fliesenleger und Maurer zusammen – so bekommen Sie selbst bei größeren Bau / Umbaumaßnahmen von der Planung, über die Ausführung bis zur Reparatur alles aus einer Hand.